Der vorliegende Band geht den planungspraktischen Dimensionen der Mobilitätsforschung nach und setzt sie in Beziehung zu den Ergebnissen sozialwissenschaftlicher Erkenntnisse. Basierend auf einer im Jahr 2015 stattgefundenen Jahrestagung des Arbeitskreises Verkehr der Deutschen Gesellschaft für Geographie, geben die Beiträge einen Einblick in das Spannungsfeld der sozialwissenschaftlichen Mobilitätsforschung und ihrer Relevanz für die Verkehrsplanung. Die Beiträger liefern Impulse für eine Verkehrsplanung, die die kulturelle und soziale Dimension von Mobilität berücksichtigt und für die Praxis übersetzt. 

Laden Sie PDF Verkehr und Mobilität zwischen Alltagspraxis und Planungstheorie von Autor Mathias Wilde kostenlos bei maximilianhoover.buzz herunter. Normalerweise kostet dieses Buch dich EUR34.99. Hier können Sie dieses Buch kostenlos im PDF-Format herunterladen, ohne dass Sie dafür extra Geld ausgeben müssen. Klicken Sie unten auf den Download-Link, um das Verkehr und Mobilität zwischen Alltagspraxis und Planungstheorie PDF kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link